Hier könnte
ihre Werbung stehen!






















Kartsport:

Kartrennen:

1997 veranstaltete die Niederbayerische Renngemeinschaft Landshut (NRGL) auf der neu erbauten Kartbahn Ampfing, das erste Rennen. Ziel war es den erfahrenen Kartslalom-Fahrer und Fahrerinnen eine zusätzliche Herausforderung anzubieten.
Heute werden in 10 Rennen, auf den Kartbahnen in Rottal, Ampfing und Wackersdorf, die Titel um die Südbayerische Meisterschaft ausgefahren. Die NRGL und das Kartteam Rain führen zusätzlich die DAM Weiß-Blau Kart Trophy durch.
Die Bahnen in Bopfingen und Genderkingen kommen als zusätzliche Veranstaltungsorte dazu. Teilnehmen kann Jedermann- und Frau. Jugendliche bis 16 Jahren müssen entweder Erfahrung aus drei offiziellen Rundstreckenrennen (keine Indoor- oder Leihkartrennen) oder den erfolgreichen Abschluss eine Kart-Rundstrecken-Lehrgangs nachweisen können. Für Teilnehmer ohne gültigen Sportfahrerausweis oder Lizenz der DAM stellt die Sportabteilung des Deutschen NAVC, gegen eine Gebühr von 5,- €, auf einer Sammelpolice einen Tagesausweis aus.

Ausführliche Infos erhalten Sie von der NRGL-Sportabteilung,
Frau Sonja Meier
Tel./Fax: 08705 / 1567
oder der NAVC-Sportabteilung
Herr Limmer
Tel./Fax: 08744 / 8678

zurück zu Kartslalom